Landformen

Verschiedene Land- oder Reliefformen gestalten die Oberfläche unserer Erde. Sie können sehr unterschiedlich sein – sehr klein oder sehr groß: von Sandrippeln am Strand bis hin zu Bergstürzen im Gebirge. Land- oder Reliefformen können sich auch auf den Abtrag oder die Ablagerung von Material beziehen: Sie können Abrisskanten oder Schuttkegel bilden.

Ob und welche Art von Landformen sich ausbildet, ist grundsätzlich von zahlreichen Faktoren abhängig: der Geologie und dem Gestein, dem Klima bzw. dem Wetter und der Vegetation usw.

So werden Landformen oft nach der Art ihrer Entstehung und ihrer Lage in Gruppen unterteilt. Beispiele sind

  • Landformen der Gebirge
  • Landformen im Zusammenhang mit Gletschern
  • Landformen im Zusammenhang mit Vulkanen
  • und viele mehr

Mehr Information zu Landformen findest du hier

Weitere Informationen und Erklärungen zu den Landformen, die für das citizenMorph Projekt von Bedeutung sind, sind hier zusammengefasst:

Auf Grund der Größe und Lage von vielen Landformen, ist es in vielen Fällen nicht möglich, Landformen vollständig zu melden. Aber auch das Melden und Dokumentieren von einsehbaren Teilbereichen wie beispielsweise die Abrisskante eines Bergsturzes oder der dazugehörige Schuttfächer, liefert wertvolle Informationen.