1. generationsübergreifender Workshop PLUS Studierende & Uni 55 PLUS TeilnehmerInnen